Image hosted by PixPack.net>
<br>
<br>
<table class=GästebuchArchivKontaktAbonnierenÜber...
der erste Streit

am vergangen Mittwoch dem 30.01.2008 hatten wir unseren ersten größeren Streit und dabei ging es nur um eine Lapalie.

Und wenn das alles nicht so hoch geschauckelt geworden wäre, wäre das ganze auch echt kein Problem geworden den ich finde man sollte in eine Beziehung Vertrauen und Freiräume geben.

Ein kleiner Flirt mein Gott das machen viele Leute, das da nichts ernstes hinter war WEIß ich. Und ich kann dir nicht erkklären wo genau das Problem lag.

ich denke mal es lag daran das Annika einfach aus ner Mücke nen Elefant gemacht haben, ich weiß ja das dein Ruf an der Schule nicht der beste ist und das eine Beziehung mit dir viele Risikofaktoren mit sich bringen war mir auch klar, aber so? Ich weiß nicht.

Jeder hat eine andere Meinung über dich, ich habe auch eine Menge für dich "geopfert" und weißt du warum? Weil du mir wichtig bist.

Umso mehr tut es mir leid/weh wenn ich seh was für Mühe du dir gibst und wie sehr du mich liebst und ich dir nichts zurück geben kann.

wie gerne würde ich dir auf dein HDL reagieren, aber was bringt es wenn ich jettz sage hab dich lieb und in drei Wochen fest stelle das es doch nicht so ist?. Ich will einfach uns beiden nicht weh tun.

Ich will dir nicht das Herz zerreisen weil du mich so lieb hast und ich will mir selbst das Herz nicht zerreisen, weil du mir ja nicht unwichtig bist.

Ich bin gern mit dir zusammen, in deiner Nähe und fühle mich nach wie vorn von dir angezogen, aber es ist immer noch der Kampf zwischen Verstand und Gefühl.

Man soll auf seine Liebe nicht das ganze Leben warten, ich will keine Beziehung führen die nur ein Schein ist.

Ich will dich hier mit nicht verletzten und auch nicht sagen lass mich in Ruh, sondern ich wollte dir einen Eintrag widtmen :-).

Und dir sagen das du ein toller Mensch bist auch wenn deine Macken sehr gewöhnungsbedürftig sind. Will dich nicht missen und auch nicht verlieren

dein Feechen

 

 

 

3.2.08 00:54


Praktikum

Hey,

vom 04.02 - 15.02.2008 hatten wir Praktikum, da wir ja das BGW machen sollte das Praktikum auch im kaufmännischen Bereich statt finden sollte. Darüber hinaus sollte es auf dem freien Arbeitsmark sein.

Und so kam es das B-Engelchen und ich für zwei Wochen getrennt waren, ich mein es gibt zwar internet, Handy und Telefon, aber das ist absolut nicht das gleiche wie wenn man sich jeden Tag in der Schule sieht. 

Übermorden sind wir schon einen Monat zusammen das ist echt der Hamma, bin immer noch sprachlos das wir überhaupt zusammen sind den wei gesagt ich hätte nie damit gerechnet.

Und was ich auch nie gedacht hätte das du sooo lange telefonieren kannst hamma ey muss ich sagen.

Ich sag nur innerhalb eines Tages fünf Stunden telefonieren und sich danach immer noch ned trennen können *hehe*

Ich freue mich schon auf die Osterferien, weil so wie es aussieht klappt es ja das du kommen darfst, niemand weiß wie es wird, aber ich freue mich trotzdem schon.

Da fällt mir noch was ein meine Mama sagte vorhin folgendes:

Olli kriegt das größere Zimmer, sie ist 18, ist etwas fülliger und außerdem jetzt wo sie einen Freund hat die auch zu Besuch kommen wollen braucht sie halt Platz.

Und als ich meinte ich möcht gern nen Hamster meinte meine Sis warum zieht Ricardo nicht bei dir ein? hm. mit 11 lässt die echt Sachen vom Hocka da denk ich auch nur das ist nicht meine Schwester.

Naja. soll se ma labban.

Freu mich auf Montag dann sind die zwei Wochen ENDLICH vorbei und wir sehen uns wieder

miss you

hab dich lieb

dein Feechen  

15.2.08 22:36


Gratis bloggen bei
myblog.de